Effizient und wertvoll... 

 … wir kommunizieren in Echtzeit am Wasser!

  • Du kannst jederzeit mit mir reden
  • Du erhältst in Echtzeit meine exklusiven Tipps & Tricks
  • Du setzt die Anweisungen sofort um und lernst viel schneller und sicherer das Foilen!

… willst du als nächster diesen Helm tragen?

Wie läuft die Foil-Session ab?

- Flexible Uhrzeiten und Spot je nach Wind zwischen 8 und 18 Uhr
- Persönliche Betreuung in der Einzelschulung an Land und am Wasser
- Grundeinführung an Land für sicheres Foilen
- Gemeinsames Foilen am Wasser, 2 Stunden, mit exklusiven, persönlichen Tipps & Tricks über Funk!!!
- Anschließende gemeinsame Besprechung und Videoanalyse deiner Foil-Session.
Dauer: 2 Stunden am Wasser und ca. 30 - 60 Minuten Videoanalyse
Preis auf Anfrage

Board & Foil inklusive

Jede Foil-Windsurfsession beinhaltet ein Board und Foil von Slingshot. Dieses Material ist optimal zum Beginnen und du hast von Anfang an Spaß am perfekten Material.
Sicherheit steht ganz oben! Du bekommst auch eine Aufprallweste und einen Helm dazu, wenn du keine hast.

Was sollst du mitbringen?

Auf jeden Fall Lust etwas Neues zu lernen!
Idealerweise kannst du mit einem 130 l-Windsurf-Freerideboard im Trapez fahren, sicher in den Fußschlaufen gleiten, Höhe laufen und souverän wenden. Komm mit Neopren, Trapez, und evtl. Lieblingssegel 5.5-6.0m².
Solltest du Helm und Aufprallweste bereits haben, nimm sie bitte mit!

Spots

Meine Foil-Windsurfkurse finden hauptsächlich in Rindbach bei Ebensee am Traunsee (OÖ) statt. Optimale Foil-Windsurfbedingungen finden wir ebenfalls in Kammer am Attersee (OÖ) und am Mondsee (OÖ).
Gardasee (IT), die Costa Brava in Spanien sowie auf Tenerife zählen ebenfalls zu meinen Unterrichtsspots.